Aktuell

3. April 2017

Quartiersmanagement Wohnen mit (Mehr-)Wert Billerbeck: Erste-Hilfe Kurs

Von Seiten einiger Bewohner/innen der Siedlung war der Wunsch geäußert worden, die eigenen Erste-Hilfe-Kenntnisse aufzufrischen, um so bei Un- oder Notfällen sicherer bei der Hilfestellung zu sein.


28. März 2017

Bonn Neu-Tannenbusch: Jugendforum mit dem Künstler und Aktivisten Kutlu Yurtseven

Im Rahmen eines Jugendforums trafen Tannenbuscher Jugendliche am 28. März auf den Künstler und Aktivistin Kutlu Yurtseven. Er erzählte von seiner künstlerischen Tätigkeit und seinem Engagement in der Initiative „Keupstraße ist überall“ und diskutierte mit den Teilnehmenden über Engagement, Glaube, Diskriminierung.


22. März 2017

Quartiersmanagement Wohnen mit (Mehr-)Wert Billerbeck: Erzähl-Café im Quartiersbüro

Zahlreiche Bewohner/innen der Siedlung Kerkeler waren der Einladung des Quartiersmanagements gefolgt, sich am Mittwoch Nachmittag im Quartiersbüro zu treffen.


18. März 2017

Bonn Neu-Tannenbusch: Aktion der AG Sauberkeit am Picobello-Tag

Die AG Sauberkeit hat wieder alle Tannenbuscherinnen und Tannenbuscher am diesjährigen Picobello-Tag im Frühjahr zu einer gemeinschaftlichen Müllsammelaktion eingeladen.


7. März 2017

Bonn Neu-Tannenbusch: Lesung und Buchpräsentation: „Wir machen das! - Leben mit Flüchtlingen“

„Wir machen das!“, sagen die zehn Autorinnen und Autoren, die in diesem Buch vertreten sind. Was sie damit meinen, ist die Arbeit und das Zusammenleben mit Menschen, die vor Krieg und Unterdrückung geflohen sind und in den vergangenen 24 Monaten Schutz in Deutschland gesucht haben.


23. Dezember 2016

Bonn-Tannenbusch: 2. Newsletter 2016 erschienen

In seinem zweiten Newsletter 2016 blickt das Quartiersmanagement Neu-Tannenbusch auf die Aktivitäten in der zweiten Jahreshälfte zurück.


20. Dezember 2016

Bonn-Tannenbusch: Feierliche Preisverleihung des Ehrenamtspreises Goldene Tanne 2016

Die Stadt Bonn und das Quartiersmanagement luden am 20. Dezember alle Bewohnerinnen und Bewohner zum feierlichen Jahresabschluss in das Spielhaus KBE-Dreieck. Unter Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters und in Anwesenheit von über 50 Gästen wurden wieder drei Tannenbuscherinnen und Tannenbuscher für ihr besonderes ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. In ihrer Ansprache dankte die Bürgermeisterin Gabriele Klingmüller allen, die sich 2016 für die Stadt und ihre Mitmenschen eingesetzt hatten und würdigte das tolle und breite Engagement im Stadtteil.