Aktuell

14. Juni 2021

Krefeld-Uerdingen: Das Hof- und Fassadenprogramm im Rahmen des Stadtumbaus Uerdingen nimmt weiter Fahrt auf – bereits vier Immobilien wurden saniert!

In Uerdingen ist es heute noch möglich, den im 13. Jahrhundert entstandenen, mittelalterlichen Stadtgrundriss mit seinen Straßen, Wegen und Plätzen nachzuvollziehen. So kann etwa am Wallgarten noch die Stadtbefestigung bewundert werden, und Straßennamen wie „Am Obertor“ oder „Am Rheintor“ weisen auf die ehemaligen Tore in der Stadtmauer hin. So alt wie die Stadtmauer ist das Haus von Heike Otto-Lauscher in der Kurfürstenstraße 19 zwar nicht, aber es wird von der Unteren Denkmalbehörde als erhaltenswerte Bausubstanz bezeichnet, die das historische Erscheinungsbild...


17. März 2021

Krefeld-Uerdingen: Das Förderangebot zur Fassadengestaltung trägt weitere Früchte

Ein weiteres Beispiel ist nun an der Oberstraße 43 zu sehen. Hier wird seit einigen Tagen gearbeitet. Ein orangefarbenes Banner gibt den Hinweis darauf, dass die Fassade an dem Haus im Rahmen des Stadtumbaus Uerdingen neugestaltet wird. „Das Gebäude ist schon seit mehreren Generationen in Familienbesitz. Mich freut es sehr, dass ich nun mit öffentlicher Förderung der Fassade wieder ihren originalen Glanz verleihen kann“, sagt der Eigentümer Christopher Dahlen. Er leistet mit der Fassadensanierung seiner Wohnimmobilie einen Beitrag zur Verschönerung der Oberstraße.


5. Februar 2021

Düsseldorf: Konzept und Events für Kampagnen-Handbuch „Auf gute Nachbarschaft“

Auf der Suche nach innovativen Ansätzen erarbeitete das Büro BASTA gemeinsam mit dem Stadtplanungsamt ein Konzept, um sowohl öffentlichkeitswirksam als auch ganz konkret Impulse für die Stärkung des Miteinanders im Quartier zu setzen. Das Ergebnis ist ein Handbuch mit fünf Beispielen für gute Nachbarschaft, in dem erprobte Maßnahmen und Aktionen in den Düsseldorfer Stadtteilen präsentiert werden: Eine mobile „Bunte Bank“, ein Hinterhofkonzert, eine Advents- und eine Karnevalsaktion sowie eine Initiative für gemeinschaftliches Gärtnern.


16. Dezember 2020

Bonn Neu-Tannenbusch: AK Vielfalt-Aktion „Licht der Hoffnung“

In Kooperation mit dem AK Vielfalt fand eine Lichteraktion unter dem Motto „Licht der Hoffnung“ statt. Hierbei wurden am 16.12.2020 die Bewohner*innen aufgefordert, ihr Fenster zu schmücken und zu beleuchten, um ein Zeichen der Gemeinsamkeit in dieser Zeit zu setzen.


19. November 2020

Bonn Neu-Tannenbusch: Die 2020er Ausgabe der TBZ ist da!

Druckfrisch liegt die neue TBZ im Quartiersbüro im Chemnitzer Weg 3 und ist für jeden kostenlos erhältlich. Freuen Sie sich wieder auf viele interessante Beiträge von und für Menschen aus Neu-Tannenbusch.


5. Oktober 2020

Krefeld-Uerdingen: Tapetenwechsel für Ihre Fassade? Das Hof- und Fassadenprogramm im Rahmen des Stadtumbaus Uerdingen macht es möglich!

„Als ich das erste Mal von den Fördermöglichkeiten für Fassadensanierungen erfuhr, nahm ich Kontakt mit der Stadt Krefeld auf“, so die Eigentümerin des Objektes Kurfürstenstraße 74, das direkt am Wallgarten liegt. „Durch unkomplizierte Beratung der Mitarbeitenden des Quartiersbüros Uerdingen in den Herberzhäusern kamen wir schnell zu einer Übereinstimmung, die sich schon bald im Stadtbild sehen lassen kann.“


28. September 2020

Krefeld-Uerdingen: Infostand des Quartiersmanagements auf dem Wochenmarkt

Am 26. September haben Regina Hermanns und Dennis Zilske vom Team des Quartiersmanagements an einem Stand über den Stadtumbau Uerdingen informiert. Die Uerdingerinnen und Uerdinger trotzten dem launischen Herbstwetter und diskutierten mit dem Quartiersmanagement über geplante Projekte.


Treffer 1 bis 7 von 296
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>