windshield repair business plan creative writing liverpool writing assignment help writing a research paper conclusion business plan financial forecast template what is critical thinking in education essay about service delivery in south africa custom resume writing for high school students companies of writing essays for students dissertation limitations research
12. Dezember 2017

Bonn Neu-Tannenbusch: Feierliche Preisverleihung der Goldenen Tanne 2017

Die Goldene Tanne, der Engagementpreis in Neu-Tannenbusch unter Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters, wurde in diesem Jahr bereits zum 3. Mal vergeben.

Über die Auszeichnung konnten sich dieses Jahr folgende drei Personen freuen:

Kategorie Frau: Habiba Mohamed vom Deutsch-Somalischen Freundschaftsverein engagiert sich auf unterschiedlichste Art und Weise ehrenamtlich im Tannenbusch. Durch ihre hervorragende Vernetzung kann sie vielen Bewohner/innen mit und ohne Migrationshintergrund bei Alltagsangelegenheiten helfen. Sie vertritt ihren Verein bei allen sich bietenden Möglichkeiten und vermittelt gerne zwischen den Kulturen.

Kategorie Mann: Hani Salim vom FamilienKulturVerein arbeitet seit vielen Jahren ehrenamtlich in der Beratung und hilft bei der Bewältigung von Formularen etc. und unterstützt tatkräftig die Menschen, die Hilfe brauchen. Außerdem ist er Mitglied in der Redaktion der Tannenbuscher Zeitung TBZ.

Kategorie Jugendliche: Die Studentin Tawik Bappir ist Bewohnerjurymitglied der ersten Stunde, damals noch als Schülerin. In diesem Jahr ist sie selbst mit einer Projektidee an den Stadteilfonds herangetreten. Mit Begeisterung hat die Jury den Antrag für eine Zeitkapsel bewilligt.

Die drei Preisträger/innen wurden am 12. Dezember in einer Feierstunde im Haus Vielinbusch geehrt. Frau Bürgermeisterin Kappel lobte in ihrer Ansprache das große Engagement im Tannenbusch. Für das leibliche Wohl bei dem geselligen Jahresausklang sorgte der Deutsch-Somalische Freundschaftsverein.